-->
Petra Wolf-Perraudin - Opernsängerin, Belcanto, Mezzosopran, Altistin

Petra
Wolf-Perraudin

Opern- und Konzertsängerin
Mezzosopran

Gesangspädagogin

Spezialgebiet:
Klassischer Gesang Belcanto & Liedinterpretation

Biographisches im Überblick:
Musikalische und sängerische Qualifikation

Petra Wolf-Perraudin - Opern- und Konzertsängerin / Spezialgebiet Belcanto
Stimm-, Sprech- und Gesangspädagogin

In Braunschweig geboren.

Doppelstudium mit Abschlüssen Universität Hamburg:

1974-76 Pädagogisches Studium: Fachrichtung Musikpädagogik für Höheres Lehramt
1976-84 Künstlerisches Studium: Fachrichtung Sologesang: Konzert / Oper
Hochschule für Musik und darstellende Kunst Universität Hamburg
Hauptdozent: Kammersängerin Prof. Gisela Litz
Abschluss: Operndiplom
Beruf: Opern- und Konzertsängerin
Besonderer Studienschwerpunkt: Die Italienische Oper, Stilistiken, Repertoire Liedinterpretation Mehrjährige profess. Sprechausbildung & Sprechdarstellung mit weiterführender Qualifikation
dazu 1975-82 Medizinisch-naturwissenschaftliches Studium: Fachrichtung Zahnmedizin, Universität Hamburg
Abschluss: Staatsexamen / Approbation
1982-83 Stipendien und Förderungen Fachrichtung Gesang
Oscar und Vera Ritter-Stiftung, Hamburg / Richard-Wagner-Verband, Bayreuth / DAAD
1986 Sängerförderungspreis der Stadt Salzburg

Meisterklassen Liedinterpretation:

1979/81/82 Das deutsche klassische Lied Prof. Paul Schilhawsky,
Mozarteum Salzburg
1984 Das Schubertlied Ks. Herrmann Prey
1983/84 Das Lied des 20. Jhrts Prof. Aribert Reimann

Private Studien:

1983 Ugo Ugaro italienischer Bariton, Paris Interpretation Ital. Opernrepertoire
1985 Kammersängerin Christa Ludwig Lied und Oratorium

Meisterklassen Belcanto am Mozarteum Salzburg & in Wien:

1981 Belcanto Hospitationen Giulietta Simionato, ital. Mezzosopran
1983 Belcanto Ettore Campogagliani, Mantova Belcantolehrer-Legende
1991 Belcanto-Meisterklasse für begabte Nachwuch-Sänger / Wien Franco Corelli, ital. Tenorlegende & Loretta di Lelio-Corelli, ital. Sopran u. Gesangspädagogin

Meisterklasse Gesang:

1986 Gesang Prof. Dietger Jacob, Köln

Aufbaustudien/ Fort- und Weiterbildungen - Gesang:

1985-90 Gesang Prof. Dietger Jacob, Köln
1991-97 Belcanto Franco Corelli, ital. Tenor-Legende & Professoressa Loretta di Lelio-Corelli, ital. Sopran u. Gesangspädagogin Milano / NewYork
2004-11 Belcanto Loretta di Lelio-Corelli, Milano

Unterrichtssprachen: Englisch, Italienisch, Französisch, Deutsch


Theater-Engagements Petra Wolf-Perraudin Zeitraum 1984 - 97 u.a.

Landestheater Flensburg Gastverpflichtung
Staatstheater Oldenburg Anfängervertrag
1987- 90 Stadttheater Hildesheim mit 253 Vorstellungen 19 Hauptpartien
Hans-Otto-Theater Potsdam
Städtische Bühnen Münster
Städtische Bühnen Stralsund
Landestheater Eisenach

Konzert-Tätigkeit 1983 2011

Seit 1983 begann eine rege Konzerttätigkeit
1985-87 und 1991 mehrfache konzertante Opernproduktionen und solistische Rundfunkaufnahmen beim SFB-/RBB-Berlin, u.a. Samson & Dalila von Saint-Saens in der Titelpartie Live, Philharmonie Berlin
1985 Konzerttage Neuss
1986 Konzertfestival Bozen und Trient
1987 Liederabende u.a. Vicenza und Würzburg
1991 Konzerte und Belcanto-Meisterklasse in Wien
1994 Konzerte verschiedener Stationen
1995 Liederabende und Konzerte u.a. Venedig
1996/97 Konzerte Hamburg und weitere Stationen
2004-11 berufs-begleitend Wiederaufnahme der italienischen Stimm- und Gesangsstudien Konzerte und Benefiz-CD Kirchenarien

Stimm-, Sprech-, Gesangspädagogische Tätigkeit 1992 - heute

19923 Vorbereitung der stimm-, sprech- und gesangs-pädagogischen Tätigkeitsfeldes Lehrbeauftragung Fachhochschule Hildesheim
ab 1994 auch tätig als Stimm-, Sprech- und Gesangs-Pädagogin aus Überzeugung
1983-2011 Belcanto-Qualifikation von Petra Wolf-Perraudin

Große Meister über die Sängerin